Tag 24 Samstag 27.06.2015

Wetter  Sonne und Wolken, nicht mehr so heiß nur 25°
von Olivet/Orleans nach Beaugency, Camping de la Flux 274
Km 39,63    gesamt   1130,03 km
Zeit  2:53:27
Schnitt 13,2    max  29,35
HM  74   Max Höhe 309

Olivet liegt 7,6 km vom Zentrum Orleans entfernt. Die Franzosen haben wirklich viel für Radler hier gemacht – extra Spuren, ein Feld vor den Autos an der Ampel, Kennzeichnung an den Straßen. So kommen wir schnell und ungefährded ins Zentrum. Wir wollen zur Kathedrale und zum Gare SNFC.
Durch sehr schöne Fußgängerzonen mit den Geschäften führt unser Weg zur Kathedrale. Sie überrascht mich mit ihrer Größe, kann gut und gerne mit den anderen großen in Laon, Reims etc. mithalten.
Die Türme sind erhalten und das Dreier Portal ist imposant.
wpid-20150627115925.jpg    wpid-20150627120838.jpg
wpid-20150627121128.jpg

Nach dem ich mir den Stempel geholt habe, schaue ich mir den Innenraum, der mit vielen Wappenzeichen an den Säulen geschmückt bunt aussieht.
wpid-20150627122307.jpg    wpid-20150627121738.jpg
wpid-20150627121652.jpg

Am Sack-Bahnhof ist ein großes Einkaufszentrum angegliedert und ich versuche Germans SNCF Karte zu stornieren. Sie machen es nicht und können keinerlei Sprachen, die ich anbiete.
Wir kämpfen uns im Internet zur Versicherung und stornieren die Fahrt dort.
Dann endlich – viel zu spät geht es auf die Strecke und den Loire Velo Radweg. Er führt auf einem Damm am Fluß entlang und dieser erfreut durch seine Urtümlichkeit immer das Auge. So muss Fluss sein.

wpid-20150627115929.jpg
Beaugency ist ein kleines Städchen am Fluss mit Schloss und Kirche. Vor dem Schloss dann wollen sie keine Pilger einlassen, also setzen wir uns vors Tor und nehmen unser Zwischenmahl ein.
wpid-20150627165912.jpg    wpid-20150627164913.jpg
Die Kirche ist auf und vom Seiteneingang her zubesichtigen.
wpid-20150627165954.jpg    wpid-20150627170036.jpg
schön nur mit zwei Geschossen – noch kein Obergaden

Wir treffen in Beaugency auch einen Camping vor unserem angedachten Ziel und bleiben hier.
Können gleich etwas reparieren, weil irgendwo Öl ausläuft – kann nur die Rohloff sein – gerade gewartet – das einzige Bauteil mit Öl. Ich werde mal nachsehen….
wpid-20150627185850.jpg    wpid-20150627185901.jpg

Morgen geht es nur auf eine kleine Tour, denn Chambord ist in der Nähe und da ist unser „Urlaubstag“…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s